Wie hoch sind die Kosten bei einer Revision im Strafrecht?

Die Kosten einer Revision im Strafrecht hängen vom Umfang des Verfahrens, Aufwand der Revisionsprüfung und Revisionsbegründung sowie Schwierigkeitsgrad der Rechtslage ab. Die Anwaltskanzlei Dr. Böttner Rechtsanwälte und Strafverteidiger bietet Ihnen dennoch von Anfang an volle Kostentransparenz. Um Ihnen ein für beide Seiten faires und lukratives Angebot unterbreiten zu können, übersenden Sie uns bitte frühzeitig alle verfügbaren Unterlagen und insbesondere das Urteil.

Kosten einer Revision im Strafrecht

Auch wenn für Sie die Qualität und die Erfahrung bei der Auswahl Ihres Revisionsanwalts im Vordergrund stehen, ist für Sie zu Recht auch von Interesse, was eine gute Strafverteidigung in der Revision zum BGH oder OLG kostet. Wie im Bereich der Strafverteidigung üblich, hängt dies maßgeblich von der rechtlichen Schwierigkeit des konkreten Falls und von dem zu erwartenden Aufwand ab. Eine Revision in einem Mordverfahren oder einer komplizierten Wirtschaftsstrafsache erfordert in der Regel eine höhere Investition an Zeit und Geld als eine Revision im allgemeinen Strafrecht. Es macht auch einen Unterschied, in welchem Umfang das Urteil angefochten werden soll.

Jede erfolgreiche Revision hat ihr Fundament in einer gründlichen Revisionsprüfung. Durch eine ausführliche Analyse des anzugreifenden Strafurteils und des Hauptverhandlungsprotokolls sowie der Gerichtsakten deckt Rechtsanwalt und Strafverteidiger Dr. Böttner die Fehler des Urteils auf. Dies macht in der Regel zwei Drittel der Tätigkeit des Revisionsanwalts aus. Ergibt die Prüfung, dass die Revision durchgeführt werden soll, folgt eine fundierte Revisionsbegründung durch den Strafverteidiger.

Ihre Revisionsanfrage ist selbstverständlich kostenlos

Rechtsanwalt Dr. Böttner bietet Ihnen eine kostenlose Erstberatung hinsichtlich Ihrer Revision an. Wenn Sie das schriftliche Urteil oder – falls dieses noch nicht vorliegt – die Anklageschrift der Anwaltskanzlei Dr. Böttner Rechtsanwälte und Strafverteidiger zusenden, kann Rechtsanwalt Dr. Böttner prüfen, ob das Einlegen einer Revision erfolgversprechend ist.

Von Beginn an volle Kostentransparenz

Nach der kostenlosen Ersteinschätzung von Rechtsanwalt Dr. Böttner, wird Ihnen ein konkretes Angebot mit einem Pauschalpreis unterbreitet, welches die Einlegung der Revision, die Prüfung der Erfolgsaussichten und die Durchführung der Revision – einschließlich der Revisionsbegründung – umfasst. Auch die Gegenerklärung zum Antrag des Generalbundesanwalts bzw. des Generalstaatsanwalts ist in dem Angebot inbegriffen, so dass Sie von Beginn an wissen, mit welchen Kosten Sie bei Ihrer konkreten Revision rechnen können.

Eine erfolgreiche Revision setzt immer eine umfangreiche Prüfung voraus und auch das Anfertigen der Revisionsbegründung benötigt seine Zeit. Damit wir für Ihre Revision die zeitliche Kapazität reservieren können, kontaktieren Sie uns möglichst frühzeitig. Damit sichern Sie sich die bestmöglichen Erfolgschancen für Ihre Revision.